Alle Artikel von Bez

Adventskonzert 2015, Evang. Kirche Weingarten

049_Bildgröße ändern043_Bildgröße ändern041_Bildgröße ändern010 (2)_Bildgröße ändern

Konzert zum 1. Advent 2015

Der Liederkranz Baienfurt mit seinem Männerchor und den CHORifeen als Frauenchor hatte zu einem adventlichen Konzert geladen.

Die Besucher freuten sich über ein Programm, das von beiden Chorleiterinnen, nämlich Irene Streis für den Männerchor und Kristina Stary für den Frauenchor, zusammengestellt wurde.

Der Männerchor bot Adventslieder aus dem süddeutschen Raum, aber auch Klassiker von Johann Michael Haydn und – sehr modern – von L. Farnell.

Im Wechsel mit den CHORifeen, die besonders Spirituals zu Gehör brachten, aber auch Chorstücke von Mendelssohn-Bartholdy und welche aus dem 16. Jahrhundert, war das Programm sehr abwechslungsreich gestaltet.

Lea Hansinger spielte auf ihrer Harfe ein „Bauernmenuett“ und einen „Boarischen“ – welch wunderbare Einstimmung auf die Adventszeit!

Beide Chorleiterinnen musizierten auch zusammen, Irene Streis sang u.a. den „Abendsegen“ aus Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel“, begleitet von Kristina Stary am Klavier.

Karel Stary sang aus den Biblischen Liedern von Antonin Dvořák in der Originalsprache Tschechisch „Der Herr ist mein Hirte“ und „Singet dem Herrn ein neues Lied“, begleitet von Kristina Stary.

Ein weiteres Solo bot Karel Stary mit der Arie „Großer Herr und starker König“ aus dem Bach’schen Weihnachtsoratorium, dem sich dann beide Chöre mit „Tollite hostias“ von C. Saint-Saens anschlossen.

Pfarrer Günzler bedankte sich bei den Besuchern, die übrigens keinen Platz mehr frei ließen, für ihr Kommen und die der Kirche zugedachten Spenden zur Sanierung des Martin-Luther-Gemeindehauses. Das Lied „Macht hoch die Tür“ sangen dann alle gemeinsam und die Besucher konnten, von adventlicher Musik gestärkt, das Gotteshaus verlassen.

30. November 2015  – – – – – – – –  Bericht: W. Haag  – – – – – – – –  Foto: W. Patzner

Neuer Chor gestartet !

Neuer Chor gestartet!

Die Initiatoren des Liederkranzes konnten am vergangenen Samstag, 16. November, über 30 junge Sängerinnen und Sänger begrüßen.

Herr Hinterberger, der Chorleiter, hielt schon die erste Probe. Er freut sich, wenn noch mehr Baß- und Tenorstimmen zu dieser jungen Gruppe stoßen.

Ab Mittwoch, 27. November, wird der reguläre Chorprobe-Betrieb aufgenommen, jeweils ab 19.30 Uhr, im wöchentlichen Turnus. Dabei ist zu beachten, daß die kommende  Probe in der Achtalschule (Musikraum) stattfindet, direkt gegenüber dem Vereinsheim, die folgenden Abende aber im Vereinsheim.

Weitere Informationen unter  www.Liederkranz-Baienfurt.de

17.11.2013 / W. Haag